Gomez

[EF51] Bavarismen sind das neue YOLO

Autor: | Episoden, Podcast | Keine Kommentare
51
Die DVDs die in der letzten Folge verlost wurden, sind mittlerweile bei den Gewinnern angekommen. Hoffentlich habt ihr Spaß damit. Wir teasen heute schon eine der nächsten Folgen, in der Ruben ein Interview mit einem “Ultra in Führungsposition” durchführen wird. Man darf gespannt sein.
Leverkusen war eine pure Machtdemonstration. Leider hat das Siegtor gefehlt, weil Leno einen Sahnetag erwischt hat, aber die Spielweise und die Dominanz sind zu diesem Zeitpunkt der Saison einfach schon enorm. Bei der Besprechung machen wir auch einen kurzen Abstecher zum Phantomtor und bemängeln den zunehmend charakterlichen Verfall von Bayer Leverkusen.
Im zweiten Bundesligaspiel hat Mainz echt gut begonnen und eine kreative Abwehrriege der Passmaschinerie entgegen gestellt. Allerdings führten einige Umstellungen von Pep sehr schnell zum Erfolg, und dazu gehörte auch Robben beim Elfmeter-Zoff.
News: Alen Halilovic wird als Mega-Talent gefeiert, aber wirklich kennt ihn keiner. Auf jeden Fall ist sein Transfer zum FC Bayern derzeit in aller Munde und er könnte eine gute Alternative zu Arjen Robben sein. Genauso wie der Wechsel von Julian Brandt zu uns. Uns gefällt auch das neue Bayern Tablet Magazin. Aber Leute mal ehrlich: Wir verwenden echt viele Anglizismen, aber der Hang zu Bavarismen der Marketing Abteilung des FC Bayern ist langsam nicht mehr schön. Sachen wie “o’touched is” halten wir nicht mehr aus.

Read More



NEU: In Zukunft könnt Ihr uns Kommentare und Feedback direkt per #Erfolgstelefon unter +49 (89) 94548277 auf Band sprechen! Der direkte Weg in die Sendung 🙂


So könnt Ihr uns erreichen:
Facebook Erfolgsfans
Twitter Erfolgsfans
Youtube Erfolgsfans
Email an Erfolgsfans

So könnt Ihr uns unterstützen:
Patreon Erfolgsfans
Paypal.me Erfolgsfans
Merchandise Erfolgsfans

Erfolgsfans FC Bayern Tippsspiel: https://www.kicktipp.de/erfolgsfanspodcast