[EF56] Fußball als Menschenrechtsverletzung

  • 0
  • Dezember 10, 2013
56
Verbrechen an der Menschlichkeit sind heute unser übergreifendes Thema. Sowohl die Menschenrechte von Werder Bremen, als auch von Arjen Robbens Knie wurden aufs Tiefste verletzt.
Bevor wir allerdings auf die Spiele eingehen, haben wir noch einen Nachklapp zur letzten Sendung im Gespräch. Der verdiente Kicker-Mitarbeiter Frank Lußem hat uns auf Twitter bestätigt, dass durchaus Spieler und Vertreter in der Redaktion anrufen, um die Spielernoten zu beeinflussen oder zumindest, um sich zu beschweren. Aber natürlich ist die versuchte Einflußnahme niemals von Erfolg gekrönt.
Der FC Bayern erarbeitet und erzaubert sich einen Sieg nach dem anderen, so auch gegen Augsburg und Werder Bremen. So langsam wird es mal wieder Zeit für Krise, meint Nico.
In den News sprechen wir über eine interessante Grafik, die in den sozialen Netzwerken die Runde machte und den “Goalimpact” von deutschen Talenten mit dem von Lionel Messi vergleicht. Darüber hinaus stören wir uns etwas an Ribérys enormen Selbstbewusstsein.



NEU: In Zukunft könnt Ihr uns Kommentare und Feedback direkt per #Erfolgstelefon unter +49 (89) 94548277 auf Band sprechen! Der direkte Weg in die Sendung 🙂

Hier klicken & für Newsletter anmelden!

So könnt Ihr uns erreichen:
Facebook Erfolgsfans
Twitter Erfolgsfans
Youtube Erfolgsfans
Email an Erfolgsfans

So könnt Ihr uns unterstützen:
Patreon Erfolgsfans
Paypal.me Erfolgsfans
Merchandise Erfolgsfans

Erfolgsfans FC Bayern Tippsspiel: https://www.kicktipp.de/erfolgsfanspodcast