[EF44] Interviewfolge – Marc Quambusch

  • 0
  • August 15, 2013
44
Wir freuen uns sehr, euch eine weitere Interview-Folge zu präsentieren. Als Gast haben wir den BVB-Experten und Überfan Marc Quambusch gewonnen. Der Titel Überfan hat hier zweierlei Bedeutung. Natürlich ist er glühender Anhänger von Borussia Dortmund und lebt den Verein wie kein Zweiter. Darüber hinaus ist er aber auch ein Sprachrohr für alle Fans des Fußballs. Er gab bereits bei verschiedenen Print- und TV-Medien der Fankultur eine Stimme und hat sein ganzes Leben dem Fußball verschrieben. Aktionen wie Kein Zwanni – Fußball muss bezahlbar sein und die Franz Jacobi/BVB Dokumentation Am Borsigplatz geboren – Franz Jacobi und die Wiege des BVB sind nur zwei seiner Aushängeschilder.
Neben der interessanten Vita von Marc, steht insbesondere das Verhältnis zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund im Mittelpunkt der Interviewfolge. Natürlich finden wir auch Zeit für die Antworten auf die Facebook-Frage. Auch die Auswärtsdauerkarten-Problematik beim FC Bayern ist Thema und man trifft den Nagel auf dem Kopf mit dem Zitat “Der FC Bayern ist da schon konsequent im scheiße sein”.

Mehr Informationen zu unserem Interviewgast

 



NEU: In Zukunft könnt Ihr uns Kommentare und Feedback direkt per #Erfolgstelefon unter +49 (89) 94548277 auf Band sprechen! Der direkte Weg in die Sendung 🙂


So könnt Ihr uns erreichen:
Facebook Erfolgsfans
Twitter Erfolgsfans
Youtube Erfolgsfans
Email an Erfolgsfans

So könnt Ihr uns unterstützen:
Patreon Erfolgsfans
Paypal.me Erfolgsfans
Merchandise Erfolgsfans

Erfolgsfans FC Bayern Tippsspiel: https://www.kicktipp.de/erfolgsfanspodcast
  • Thomas Giftthaler

    Servus,

    musste mich beim Hören des Podcasts über deine Behauptung, der FC Bayern hätte für die Choreo im CL-Finale eine Agentur beauftragt sehr ärgern. Der Club 12 hat sehr viel Geld und Arbeit in diese Choreo gesteckt. Vermutlich hast du da mal eine Fehlinformation aufgeschnappt. 2011 wurden die Choreos von Barca und ManU beide von (der gleichen) Agentur organisiert. Unsere Choreo wurde ganz alleine von Fans auf die Beine gestellt.

    • Ruben

      Servus Thomas,
      Ich meinte die Aktion im Heimspiel gegen Barcelona. Die wurde abgesagt, dann wurde eine Agentur beauftragt. Sorry falls das falsch rüber kam.
      LG Ruben 🙂

  • Lars

    Auch wenn ich nicht jede der geäußerten Meinungen teile, ist es ein echt super Interview. Viel angesprochen, interssante und viele, für mich neue, Infos, eigene Meinungen und nicht einfach nur polemisches Gehabe. Richtig klasse für einen Fußball- und Bayernfan.

    MC wünsche ich gute Gesundheit… oder er sollte weniger rauchen; das Husten fällt schon auf. 😉

    Allerdings läuft mir nun schon zum wiederholten Male die angedeutete Lahm-Götze-Freundin-Story über den Weg und meine Neugier ist nun geweckt. Könnte man da die Gerüchte per E-Mail etwas verdeutlichen? 🙂

  • Lube

    Ist gibt wirklich symphatsche und intelligente BVB Fans !!!

Facebook
Twitter
Google+0
E-mail
Whatsapp0
Telegram0
Gesamt
0